Your browser (Internet Explorer 6) is out of date. It has known security flaws and may not display all features of this and other websites. Learn how to update your browser.
X
Video

TV Folge #01

Die erste Folge dreht sich um Wilhelm Busch, der gerade 170′ten … ähmmm 180′ten Geburtstag gefeiert hätte!

Sehenswürdigkeiten:

Geburtshaus, Hauptstraße 68,  31719 Wiedensahl

Telefon: (05726) 388

Öffnungszeiten:  1. März – 30. Nobember, Dienstag – Freitag 10.00 – 12.00 | 14.00 – 17.00 Uhr, Samstag u. Sonntag/Feiertag 10.00 – 17.00 Uhr

Wilhelm-Busch-Haus  und Grab in Mechtshausen

Pastor-Nöldeke-Weg 7, 38723 Seesen – Mechtshausen

Tel. 0 53 84 – 908 86 und Tel. 0 53 84 – 612

Öffnungszeiten: ▪ 1. März – 31. Oktober: täglich von 15 – 17 Uhr (montags geschlossen) ▪ 1. November – 28. Februar: samstags und sonntags von 14 – 16 Uhr ▪ und auf Anfrage

Wilhelm Busch Museum, Georgengarten,  30167 Hannover

Telefon 05 11/16 99 99-11/16

Telefax 05 11/16 99 99-99

Öffnungszeiten:   Dienstag bis Sonntags: 11–18 Uhr

 

  • [...] Videomagazin Bacio di Tosca und die Vertonung von Wilhelm Busch | Bacio di Tosca Das Videomagazin “Bacio di Tosca” widmet sich der Vertonung von Texten berühmter Dichter. In seiner ersten Folge dreht es sich um Wilhelm Buschs Gedicht “Oh Du die mir die Liebste war”. Da gibt es zunächst die musikalische Umsetzung des Gedichts, bei der die Macher Dörthe Flemming und Jörg Knieschweski versuchen, dem Werk von Wilhelm Busch ein klangliches Kleid zu verpassen. Zum anderen punktet das Projekt durch ein Videomagazin, dass auf sympathische Art und Weise versucht, ein wenig Hintergrund über den Dichter zu zeigen, der weniger mit Fakten zu tun hat, als mit Geschichte und Ankedoten zum Künstler. Für Wilhem Busch begeben sich die beiden nach Mechtshausen, in das Haus von Herrn Busch. [...]

Leave a comment  

name*

email*

website

*

Submit comment